Franz Promberger

Flügelhorn, Trompete

Hausname: Wonga

Spitzname: Kessl Franz

Wohnort: Habach

Beruf: Schreiner

Musikgruppen: MK Habach, Hubavenka, Ramseer Musikanten udLv. Alfred Böswald, 1. Dirigent bei den Musikatzen

 

Der Mann mit den vielen Spitznamen - in NRW hat er sich einen Namen unter Franz "Die Tonne" Promberger beim Trompeten-Solo My Way gemacht. Auch sein perfekt zelebriertes Dirigat ist nicht zu Vernachlässigen.

Eigentlich ist Frantisek Z´kotelny (Franz Kessel) in der Tschechei geboren. Gott sei dank floh er im Alter von 5 Jahren, nur mit seiner Trompete bekleidet, ins bayerische Habach.  Dort lernte er Brauchtum und Tradition zu leben und zelebrieren.

Franz Promberger hat nicht von 2010 bis 2013 am Tiroler Landeskonservatorium studiert und ist auch nicht Mitglied des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck, was wir sehr bedauern.

Please reload